2019.0.15.0 DE/DE

CUPRA inspiriert die E-TCR.

CUPRA definiert die Zukunft des Rennsports in einer neuen Rennserie, der E-TCR, die für die Fahrer und die Fans an der Rennstrecke eine absolut neue Erfahrung sein wird. Das technische Reglement dieser weltweit ersten vollelektrischen Tourenwagen-Weltmeisterschaft orientiert sich am ersten E-Tourenfahrzeug weltweit: dem CUPRA e-Racer.

Der CUPRA e-Racer ist damit nicht nur Wegbereiter der E-TCR, sein Potenzial macht auch deutlich, in welchen Leistungsdimensionen sich die E-TCR und ihre vollelektrischen Tourenwagen bewegen werden: mit einer Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h, einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 3,2 Sekunden und einer Reichweite von 40 km bei Höchstgeschwindigkeit werden durch ihn die Spezifikationen eines Rennwagens neu definiert. Sieh dir das Video an und sei mit uns neugierig auf alles, was uns mit den neuen Möglichkeiten der E-Technologie im Rennsport erwartet.

Wir sind der Überzeugung, dass die Zukunft des Rennsports in den elektrischen Antrieben zu finden sein wird. Die E-TCR ist der erste Schritt in diese Richtung. Folge uns auf Instagram unter @CUPRA_Racing, um die Revolution des Rennsports mitzuerleben und die erste Saison der E-TCR im Jahr 2020 zu verfolgen.