2021.7.0 DE/DE

FAQ

Deine Fragen - unsere Antworten.


Die Bundesregierung hat in Abstimmung mit den Bundesländern am 13.12.2020 verschärfte Maßnahmen im Zusammenhang mit COVID 19 verabschiedet. Im Zeitraum 16.12.2020 bis 31.01.2021 bleibt der stationäre Autohandel geschlossen, d.h. ein Besuch der Verkaufsräume ist leider nicht möglich. Unabhängig davon kannst Du selbstverständlich Deinen CUPRA Händler besuchen, da der Servicebereich uneingeschränkt geöffnet hat.

Auch unsere Verkaufsmitarbeiter sind i.d.R. telefonisch für dich da und helfen dir gerne weiter.  

Die CUPRA@home Online-Beratung bietet dir die Möglichkeit, mit einem teilnehmenden CUPRA Partner ein digitales Beratungsgespräch zu führen. Über die Händlersuche findest du CUPRA Partner in deiner Nähe.

Um die Mobilität unserer Kunden weiterhin sicherzustellen, bieten unsere Servicepartner ihren Werkstattservice auch weiterhin an. 

Es kann vereinzelt vorkommen, dass unsere Servicepartner temporär eingeschränkt erreichbar sind. Dies resultiert u. a. aus den länderspezifischen Umsetzungen der Corona-Leitlinien sowie der wirtschaftlichen Eigenständigkeit unserer Partner. 

Zu detaillierten Informationen zur Verfügbarkeit wende dich bitte telefonisch an deinen CUPRA Partner oder besuche seine Homepage.

Zur Händlersuche.


Um die Mobilität unserer Kunden weiterhin gewährleisten zu können, bieten unsere Servicepartner ihren Werkstattservice auch weiterhin an.

Vereinzelt kann es vorkommen, dass unsere Servicepartner zeitweise nur eingeschränkt erreichbar sind. Dies resultiert u. a. aus den länderspezifischen Umsetzungen der Corona-Leitlinien sowie der wirtschaftlichen Eigenständigkeit unserer Partner.

Für Informationen zur Verfügbarkeit wende dich bitte telefonisch an deinen CUPRA Specialist / CUPRA Partner. Oder besuche seine Homepage. Zur Händlersuche

Die Ersatzteilversorgung unserer Werkstätten ist aktuell auch sichergestellt. Reparaturen und Wartungsarbeiten können somit wie gewohnt bei unseren Servicepartnern weitergehen.


Hygiene und Sauberkeit haben bei uns erste Priorität. Alle unsere Mitarbeiter wurden geschult. Alle geltenden Hygiene-Vorschriften werden strikt eingehalten.

Schon immer nutzen unsere CUPRA Specialists / CUPRA Partner in ihren Werkstätten Lenkrad- und Schonbezüge, die gerade in der aktuellen Lage eine wichtige Schutzfunktion erfüllen.

Darüber hinaus achten sie verstärkt auf eine sorgfältige Reinigung in allen Bereichen, in denen Menschen miteinander in Kontakt kommen.

Solltest du eine Werkstatt besuchen, helfen die folgenden von uns getroffenen Maßnahmen zur kontaktlosen Abwicklung des Werkstattbesuches. Damit bist du bestmöglich vor einer Ansteckung geschützt:

  • Werkstattaufträge können jetzt auch digital, d. h. über eine Textnachricht, eine E-Mail oder über andere elektronische Medien erteilt werden.
  • Außerdem bieten die meisten unserer CUPRA Specialists / CUPRA Partner einen Nachtbriefkasten an. Über diesen ist ebenfalls eine kontaktlose Abwicklung möglich.

Am besten, du hältst dich an die folgenden behördlichen und ärztlichen Anweisungen:

  • Bitte halte bei Besprechungen von Angesicht zu Angesicht einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen.
  • Achte darauf, dir möglichst wenig ins Gesicht zu fassen und vor allem Mund, Augen und Nase nicht zu berühren.
  • Vermeide Händeschütteln.
  • Nutze, falls vorhanden, Desinfektionsmittel.
  • Niese in deine Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Beachte bitte die länderspezifischen Umsetzungen der Corona-Leitlinien, z. B. Mundschutzpflicht.

Solltest du Krankheitssymptome wie Fieber, Husten oder Atembeschwerden feststellen, bleibe bitte zu Hause und suche telefonisch medizinische Hilfe über die örtlichen Bereitschaftsdienste oder einen Hausarzt.


Die CUPRA Produktion läuft aktuell uneingeschränkt weiter und du kannst dir jederzeit bei deinem CUPRA Partner ein neues Fahrzeug bestellen. Kontaktiere dazu bitte deinen CUPRA Partner.


Sofern dein CUPRA bereits vor Ort ist, ist eine Abholung – natürlich unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen – möglich. Bitte wende dich hierzu direkt an deinen CUPRA Partner.


Unsere Produktionsstätten sind von denen ab 16.12.2020 geltenden Regelungen aktuell nicht betroffen. Da wir jedoch keine allgemein gültigen Aussagen zum Lieferstatus treffen können, bitten wir dich, deine Fragen direkt an deinen CUPRA Partner zu richten. Er kann dir am schnellsten alle Informationen zum voraussichtlichen Liefertermin deines Fahrzeugs geben.


Die CUPRA Partner unserer Kunden werden die Anfragen wie gewohnt bearbeiten und einen Termin für nach dem Lockdown koordinieren. Probefahrt Kontaktformular.


Kontaktiere bitte die SEAT Financial Services unter https://www.vwfs.de/service/aktuelle-informationen.html.


CUPRA@home Online-Beratung

Mit der CUPRA@home Online-Beratung kannst du dich von teilnehmenden CUPRA Specialists / CUPRA Partnern digital beraten lassen. Bequem von zu Hause aus. Buche diesen Service kostenlos per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular direkt beim teilnehmenden CUPRA Specialist / CUPRA Partner. Über die Händlersuche findest du CUPRA Specialists / CUPRA Partner in deiner Nähe.


Mehr anzeigen

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich. 

* Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide HarmonizedLight VehiclesTest Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs-und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtenden Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern-Scharnhausen oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.