2020.19.0.0 DE/DE

CUPRA SimRacing.

CUPRA SimRacing Series 2020

Virtual Adrenalin

SimRacing & CUPRA.

Racing is our soul. Und SimRacing ist pures, virtuelles Adrenalin. Die CUPRA SimRacing Series 2020 ein klassischer CUP. Bei dem Tausende von Menschen weltweit im CUPRA Leon Competición auf der gleichen Strecke gegeneinander antreten können. Um sich zu messen und den virtuell Stärksten zu ermitteln. 

Denn – ein digitales Rennen wirft neue Herausforderungen auf den Plan. Spiel-Talente zählen. Neben Racing-Erfahrung. Deine Nerven werden anders gefordert. Du hast kein technisches Team neben dir, hinter dir. Du bist allein. 

Wie stark bist du dann?

SimRacing – Racecar

CUPRA Leon Competición.

 

 

Competición. Das Herz des Rennsports. Wettkampf. Vergleich. Sieg. Niederlage. Der Härtetest deiner Fähigkeiten.

Der neue CUPRA Leon Competición wurde für nichts anderes gebaut. 340 PS. 2.0-TSI-Maschine. Bis zu 265 km/h.

Eine Neudefinition des Rennsports. Wichtige Teile des analogen Racecars wurden im 3-D-Printverfahren entwickelt und gebaut. Jetzt werden ihn alle SimRacer fahren.

Wer wird ihn am besten beherrschen? Virtuell.

CUPRA VIP SimRace

Die Spiele haben begonnen.

It’s done. Das CUPRA VIP SimRace 2020 ist gelaufen. Startzeit war der 21. Mai 2020, 20.00h. Die Rennstrecke: Spa Francorchamp. 25 Fahrer. 25 CUPRA Leon Competición. Auf der Strecke, in den Simulatoren, vor den Bildschirmen sammelte sich virtuelles Adrenalin: das der Fahrer. Und der Zuschauer. Leidenschaft, Kampfgeist beherrschten das Rennen. 


Und der Sieg gehört: Thorsten Ulrich
. Er gewann gegen die besten CUPRA SimRacer 2019 und Rennfahrer aus der analogen Welt wie Sebastian Stahl, Jordi Gené, Mikel Azcona, Spitzensportler Marc ter-Stegen und Schauspieler Tom Beck. Zum Auftakt der CUPRA VIP SimRacing Series 2020. 
 
Zur Bestenliste

Welcome to the thrill

SimRacing Series 2020.

SimRacing Series 2020.

Virtuelles Adrenalin. Jeder kämpft gegen jeden. Die Talente sind unterschiedlich. Die Karten digital gemischt. Teilnehmen können alle, die über einen Computer, entsprechende Software, rennsportliche wie spielerische Fähigkeiten und – starke Nerven verfügen. Zu beherrschen sind 340 PS einer 2.0-TSI-Maschine mit bis zu 265 km/h: der neue CUPRA Leon Competición. Er wird sie alle fordern. Bei 13 harten Rennen. Auf den berühmtesten Rennstrecken der Welt. Bist du dabei? Unterstütze deine Favoriten!

30.05.2020 - Nürburgring – Rennen anschauen
20.06.2020 - Imola – Rennen anschauen
27.06.2020 - Circuit Zandvoort – Rennen anschauen
11.07.2020 - Monza Circuit – Rennen anschauen
25.07.2020 - Red Bull Ring Spielberg – Rennen anschauen
08.08.2020 - Slovakia Ring – Rennen anschauen
22.08.2020 - Brands Hatch – Rennen anschauen
29.08.2020 - Shanghai Circuit – Rennen anschauen
19.09.2020 - Dubai Autodrome - Rennen anschauen
26.09.2020 - Suzuka Circuit - Rennen anschauen
10.10.2020 - Hockenheimring - Rennen anschauen
17.10.2020 - Spa-Francorchamps - Rennen anschauen
31.10.2020 - Macau

13 Rennstrecken

Es ist eine Ehre.

Du stehst unter Adrenalin. Denn nach dem Rennen ist vor dem Rennen. In jedem CUP. Und sie sind der Traum aller Racer im Herzen. Denn hier gefahren zu sein, ist schon alleine eine Auszeichnung. Sie alle zu fahren eine Kunst. Wer beherrscht sie am besten?

Reglement

Racing Rules.

Der Rennsport hat einen Codex. Eine Ethik. Etwas, das alle, die ihn lieben, verbindet. Und wie überall im Rennsport und bei jedem ernst gemeinten Spiel hat die Series und jedes ihrer Rennen Regeln, die festschreiben, wie alle sich bewegen. Das Reglement der CUPRA SimRacing Series 2020 findest du hier.

Zum CUPRA SimRacing-Reglement