Datenschutz

Die SEAT Deutschland GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohlfühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Die Webseiten der SEAT Deutschland GmbH können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Harald Eul
SEAT Deutschland GmbH
Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt

E-Mail: datenschutz@seat.de

AUSKUNFTSRECHT

Auf Anforderung teilt Ihnen die SEAT Deutschland GmbH umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und -aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigt.

SICHERHEITSMASSNAHMEN

Die SEAT Deutschland GmbH setzt Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre durch uns verwandten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen auch im Fall von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

ERHEBUNG UND VERARBEITEN PERSÖNLICHER DATEN

Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zum Abonnieren der Newsletter mitteilen.

NUTZUNG UND WEITERGABE PERSÖNLICHER DATEN UND ZWECKBINDUNG

Die SEAT Deutschland GmbH nutzt Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der Kundenbetreuung sowie Werbung, Markt- und Meinungsforschung nur im jeweils gesetzlich dafür zugelassenen Rahmen und gemäß Ihrer Einwilligung. Zu Zwecken der Kundenbetreuung sowie der Werbung, Markt- und Meinungsforschung geben wir Ihre Daten auch an unsere angeschlossenen lokalen SEAT Vertragshändler und Servicepartner der SEAT Deutschland GmbH weiter, soweit Sie uns hierzu Ihr Einverständnis gegeben haben. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Eine Übermittlung an weitere Stellen (Dritte) erfolgt nur soweit gesetzlich zulässig oder notwendig. Unsere Mitarbeiter, Agenturen sowie Vertragshändler und Servicepartner sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet. Falls Sie einmal kein Interesse mehr an unseren Informationen haben sollten, können sie bei uns jederzeit der Nutzung Ihrer Daten widersprechen. Den Widerspruch richten Sie bitte an SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Weiterstadt.

Weitere Einzelheiten zum Datenschutz bei der SEAT Deutschland GmbH entnehmen Sie bitte den Informationen zum Datenschutz.