DE/DE

CUPRA präsentiert
„The Voice of Germany“

  • Mit dem vollelektrifizierten CUPRA Born steht ein neues Auto im Rampenlicht
  • Elfte Staffel startet am 7. Oktober auf ProSieben und am 10. Oktober in SAT.1

Neue Impulse und musikalische Herausforderung

CUPRA ist offizieller Partner von „The Voice of Germany“. Die Presenter des neuen CUPRA Born sind im TV sowie auf den digitalen Plattformen der Seven.One Entertainment Group von September bis Dezember 2021 zu sehen. Der Fokus der Kampagne liegt dabei auf dem Zusammenspiel des ersten rein elektrischen CUPRA Born und den Musikthemen. „Wir freuen uns auf die neuen Impulse der diesjährigen Show und auf Talente, die sich musikalisch neuen Herausforderungen stellen“, erklärt Giuseppe Fiordispina, Leitung Marketing SEAT Deutschland.

Dynamisch und vollelektrisch

Der CUPRA Born ist das erste Modell der Marke, das CO₂-neutral (netto) ausgeliefert wird. Die Musik macht beim CUPRA vor allem das dynamische Design und das sportliche Handling. Dazu leistet er als emissionsfreies Fahrzeug einen Beitrag zum Klimaschutz.

Start der elften Staffel und damit auch des Auftritts des neuen CUPRA Born ist der 7. Oktober, das Finale wird Ende des Jahres ausgestrahlt.

Bleibe immer auf dem Laufenden.

CUPRA Born 150 kW (204 PS)/ 58 kWh: (Stromverbrauch kombiniert: 16,8 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+++*)

* Die Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem gesetzlich vorgeschriebenen WLTP-Verfahren (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) ermittelt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem früheren NEFZ-Verfahren (neuer europäischen Fahrzyklus) gemessenen. Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html.

Soweit die Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern-Scharnhausen oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.