DE/DE

CONNECT für Formentor, Leon und Ateca

Datenschutz

Was ist die DSGVO?

Die Datenschutzgrundverordnung ist eine Verordnung der Europäischen Union, die am 25. Mai 2018 eingeführt wurde und Organisationen dazu verpflichtet, personenbezogene Daten zu schützen und die Persönlichkeitsrechte aller Personen innerhalb der EU zu wahren. Die DSGVO ist eine einheitliche Datenschutzverordnung für die EU.

Wir bei CUPRA, S.A sind verpflichtet, die geltenden Bestimmungen einzuhalten, um deine Persönlichkeits- und Freiheitsrechte zu schützen.

Sind meine Daten geschützt?

Selbstverständlich! CUPRA und alle anderen Unternehmen, die im Auftrag von CUPRA arbeiten, haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Verarbeitet CUPRA meine persönlichen Daten?

Wir bei CUPRA, S.A verpflichten uns zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen, um deine Persönlichkeits- und Freiheitsrechte zu schützen.

Was passiert mit den persönlichen Daten, die ich bei der CUPRA CONNECT Registrierung angegeben habe?

CUPRA, S.A verfügt über eine Datenbank mit allen personenbezogenen Daten, die von den Kunden bereitgestellt wurden, sowie weiteren Informationen, die zur Bereitstellung aller CUPRA CONNECT Dienste erforderlich sind, wie z. B. Fahrzeugdaten und Geolokalisierung. Alle Daten, die durch die Nutzung der CUPRA CONNECT Dienste entstehen, gehören dem Kunden. Daher hängt die Nutzung der Daten von deiner ausdrücklichen Einwilligung ab. Die gesamte Datennutzung erfolgt in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Weitere Informationen findest du in den CUPRA CONNECT Datenschutzrichtlinien.

Bitte beachte, dass alle Daten ausschließlich von CUPRA, S.A und ihren Vertriebs- und Servicepartnern genutzt werden. Die Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken mit Dritten geteilt. In den meisten Fällen sind die Daten anonymisiert (nicht anonymisierte Daten werden nur genutzt, wenn dies absolut nötig ist. CUPRA, S.A verarbeitet die Daten unter Einhaltung strenger Sicherheitsrichtlinien.

Habe ich die volle Kontrolle über meine Daten?

Ja. Wenn du uns deine Daten übermittelst, müssen wir dich über die Datenschutzbestimmungen informieren. Unter Berücksichtigung dieses Hinweises, kannst du dich entscheiden, den angebotenen Dienst zu nutzen oder nicht zu nutzen. Daher enthalten alle CUPRA Apps Datenschutzrichtlinien, aus denen hervorgeht, wer für die Daten verantwortlich ist, für welchen Zweck sie verarbeitet werden, ob sie an Dritte weitergegeben werden, für welchen Zeitraum sie aufbewahrt werden und wie du deine Rechte gemäß den Datenschutzbestimmungen ausüben kannst.

Sind meine Daten anonymisiert?

Sobald deine Daten zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erfasst wurden, nicht mehr benötigt werden, werden sie sofort vernichtet oder anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, die Daten der jeweiligen Person zuzuordnen. Auf diese Weise kann CUPRA, S.A die Daten nutzen und gleichzeitig das Risiko der Datennutzung reduzieren. So erfüllen wir den Grundsatz der Zweckbindung und Aufbewahrungsfrist.

Kann ich meine Daten jederzeit löschen?

Ja, es steht dir absolut frei, deine Daten zu löschen. Gehe dazu in die CUPRA CONNECT App und melde dich an. Klicke dann auf das Konto und deine Daten. Unter „Deine persönlichen Daten“ klickst du auf „Daten löschen“.

Wenn du außerdem dein CUPRA ID Benutzerkonto löschen möchtest, kannst du dies tun, indem du deine Daten und Datenschutzeinstellungen unter https://cupraid.vwgroup.io/landing-page verwaltest.

Wenn du weitere Fragen hast, wende dich bitte an:

CUPRA: customercare@cupraofficial.com

Kann ich meine Benutzer ID vom Fahrzeug trennen?

Ja, indem du im Infotainment-Menü des Fahrzeugs unter "Benutzer" auf "Benutzer löschen/Werkseinstellungen wiederherstellen" drückst. Alle deine Daten werden aus dem Fahrzeug und dem Backend gelöscht. Dieser Vorgang ist bei einem Wechsel des Fahrzeughalters vorgeschrieben.

Wozu ist der Reiter ‘Entwicklung des Automatisierten Fahrens‘?

Über diesen Reiter kannst du die Datenübertragung zur Erstellung einer anonymen Datenbank zur Erforschung und Entwicklung des automatisierten Fahrens aktivieren oder deaktivieren.

Werden für diesen Dienst persönliche Daten verarbeitet?

Es ist nicht notwendig, deine Kontaktdaten zu verarbeiten, sondern nur die Daten, die aufgrund deiner Handlungen oder Fahrmuster erfasst werden. CUPRA, S.A zielt darauf ab, deine Daten zu anonymisieren, um für die Forschung, Entwicklung und Validierung des automatisierten Fahrens einen aggregierten Datensatz zu erstellen.

Welche Daten werden durch diese Funktion erfasst?

Verarbeitet werden die FIN und die Standortdaten des Fahrzeugs zum Zeitpunkt der Datenerfassung. Dies sind die Mindestdaten, die für den beabsichtigten Zweck erforderlich sind.

Welchen Zweck hat die Datenverarbeitung?

Die Zwecke der Datenverarbeitung sind: Entwicklung des automatisierten Fahrens, Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr, Verbesserung des Abstandsregeltempomats (ACC) und Entwicklung zukünftiger Fahrerassistenzsysteme.

Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Ja, aber deine Daten werden nur in anonymisierter Form von der Volkswagen AG oder sorgfältig ausgewählten Entwicklungsdienstleistern und -unternehmen benutzt oder verarbeitet.

Wir arbeiten mit namhaften Unternehmen in den Bereichen Entwicklung von Kartenmaterial, Infrastrukturplanung, Verkehrssicherheit oder autonomes Fahren zusammen, um dir das beste Fahrerlebnis zu bieten und deine Sicherheit zu erhöhen.

Wie lange werden die persönlichen Daten für die Funktion ‘Entwicklung des Automatisierten Fahrens‘ gespeichert?

Die persönlichen Daten werden maximal 24 Stunden zwecks Anonymisierung und Qualitätssicherung gespeichert. Danach werden die Originaldaten vollständig gelöscht.

Kann ich die Datenerfassung für die Funktion ‘Entwicklung des Automatisierten Fahrens‘ deaktivieren?

Ja, du kannst die Datenerfassung über den Reiter ‘Entwicklung des Automatisierten Fahrens’ oder durch eine Änderung der Datenschutzeinstellungen deaktivieren.

Was ist der Unterschied zwischen online und offline?

- Online-Modus: Wird angezeigt, wenn das Fahrzeug mit dem Internet verbunden ist und die Standortdaten NICHT aktiviert sind.

- Online + Standortdaten: Wird angezeigt, wenn das Fahrzeug mit dem Internet verbunden ist und die Standortdaten aktiviert sind. 

- Offline-Modus: Wird angezeigt, wenn das Fahrzeug offline ist. Dieser Modus sollte nur angezeigt werden, wenn sichergestellt ist, dass das Fahrzeug nicht mit dem Internet kommunizieren soll.

Kann ich CUPRA CONNECT benutzen, wenn das Fahrzeug offline ist? 

Wenn du im Offline-Modus bist, sind alle Dienste deaktiviert (außer der öffentliche Notruf, der nach der europäischen Gesetzgebung immer verfügbar sein muss). Daher sind die CUPRA CONNECT Dienste nicht in vollem Umfang verfügbar, bis du wieder in einen Online-Modus wechselst.

¹  CUPRA AutoVersicherung: Versicherungsleistungen werden durch den SEAT VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, vermittelt und von der Volkswagen Autoversicherung AG, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, als Risikoträger erbracht. Gültig für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer, die einen Pkw (ohne Vermietung) zulassen. In Kombination mit Leasing nur für Privatkunden erhältlich. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen und Zusatzvereinbarungen der Volkswagen Autoversicherung AG.

 

² CUPRA Garantie

5 Jahre Garantie: SEAT S.A. („Garantiegeber“) gewährt allen Erstkäufern („Garantienehmer“) kostenlos eine 5-jährige Herstellergarantie für sämtliche Neufahrzeuge der Marke CUPRA, die ab dem 21.12.2023 neu ab Werk in Deutschland bestellt werden, hinsichtlich aller Mängel in Werkstoff und Werkarbeit („CUPRA Neuwagengarantie“). Die Laufzeit der Garantie beträgt mindestens zwei Jahre ohne Kilometerbeschränkung und endet nach fünf Jahren oder einer maximalen Gesamtlaufleistung von 150.000 km, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt. Die Garantie beginnt ab Übergabe des Fahrzeugs oder ab dem Datum der Erstzulassung, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt. Unabhängig davon beginnt die Laufzeit der Garantie, wenn das Fahrzeug durch deinen SEAT|CUPRA Partner in dem Gebiet des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder der Schweiz ausgeliefert, zugelassen oder genutzt wird.

Im Garantiefall beauftragt die SEAT S.A. die SEAT Deutschland GmbH bzw. die SEAT|CUPRA Servicepartner mit der Beseitigung des Mangels (Nachbesserung). Daher wende dich im Garantiefall bitte an einen SEAT|CUPRA Servicepartner.

 

 

CUPRA CARE enthält:

4.1 CUPRA Garantie

5 Jahre Garantie: SEAT S.A. („Garantiegeber“) gewährt allen Erstkäufern („Garantienehmer“) kostenlos eine 5-jährige Herstellergarantie für sämtliche Neufahrzeuge der Marke CUPRA, die ab dem 21.12.2023 neu ab Werk in Deutschland bestellt werden, hinsichtlich aller Mängel in Werkstoff und Werkarbeit („CUPRA Neuwagengarantie“). Die Laufzeit der Garantie beträgt mindestens 2 Jahre ohne Kilometerbeschränkung und endet nach 5 Jahren oder einer maximalen Gesamtlaufleistung von 150.000 km, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt. Die Garantie beginnt ab Übergabe des Fahrzeugs oder ab dem Datum der Erstzulassung, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt. Unabhängig davon beginnt die Laufzeit der Garantie, wenn das Fahrzeug durch einen SEAT | CUPRA Partner in dem Gebiet des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder der Schweiz ausgeliefert, zugelassen oder genutzt wird. Im Garantiefall beauftragt die SEAT S.A. die SEAT Deutschland GmbH bzw. die SEAT | CUPRA Servicepartner mit der Beseitigung des Mangels (Nachbesserung). Daher wende dich im Garantiefall bitte an einen CUPRA Servicepartner.

 

CUPRA Services

ReifenCARE: ReifenCARE ist eine Garantie, die sich auf die am Fahrzeug montierten Reifen zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrags bezieht. Die Höhe der Erstattung für den beschädigten Reifen richtet sich nach der Laufzeit zum Zeitpunkt des Schadens. Die Laufzeit von ReifenCARE richtet sich nach der gewählten Laufzeit von CUPRA CARE Plus. Bei CUPRA CARE ist die Laufzeit von ReifenCARE stets 4 Jahre.

Mobilitätsgarantie: 10 Jahre Basis-Services (wie Pannenhilfe vor Ort und Abschleppservice zum nächstgelegenen CUPRA Partner) ab Erstzulassung. Außerdem Zusatzleistungen im Pannenfall (wie z. B. Ersatzwagen oder Hotelübernachtung) für 2  Jahre, die sich von Inspektion zu Inspektion verlängern, sofern die Inspektionsintervalle nach Herstellervorgabe beim CUPRA Partner eingehalten werden.

 

Concierge Service: Bei Bedarf wird dich das Concierge Team wie ein „persönlicher Assistent“ per Telefon bei der Organisation deines Alltags unterstützen, und das rund um die Uhr.

Smart Mobility während der Herstellergarantie: Bezuschussung der Mobilhaltung für die Dauer der Reparatur innerhalb der ersten 24 Monate, sofern ein Schaden im Sinne der Gewährleistung vorliegt. Pro Jahr max. 3 Tage Ersatzwagen oder dreimalige Nutzung von ÖPNV bzw. Hol- und Bringservice.

CUPRA Premium-Services: Folgende Leistungen werden nur in einer teilnehmenden CUPRA Service Garage durchgeführt. (Für alle CUPRA Modelle und SEAT CUPRA Modelle ab Modelljahr 2019. Diese haben eine beschränkte Laufzeit von 5 Jahren, beginnend ab Erstzulassung des Fahrzeugs):

Ersatzfahrzeug bei Reparatur > 1 Std.: Für alle CUPRA Fahrzeuge und SEAT CUPRA Fahrzeuge ab Modelljahr 2019 bei Reparaturen, die eine Reparaturzeit von mehr als einer Stunde haben. Ausgeschlossen sind Wartungen und Inspektion. Ausschlaggebend für die Bereitstellung des Fahrzeugs ist die Fahrbereitschaft des Fahrzeugs. Das Fahrzeug gilt als fahrbereit/fahrsicher, wenn es am Straßenverkehr teilnehmen kann und ein Betrieb des Fahrzeugs nach der Straßenverkehrsordnung zulässig ist. Die maximale anteilige Kostenübernahme für ein Ersatzfahrzeug pro Vorgang durch die SEAT Deutschland GmbH beträgt 5 Werktage zzgl. des Wochenendes und Feiertagen. 

Fahrzeugaußenreinigung: Nach jedem Serviceereignis (Inspektion/Ölwechsel) und nach jeder Reparatur bei einem CUPRA Partner. Darüber hinaus steht CUPRA Kunden auf Wunsch monatlich eine kostenlose Fahrzeugaußenreinigung (maschineller Standard bei Glanzlacken) bei einem CUPRA Partner zu. Generell wird neben einer Eigenleistung des Partners auch die persönliche Herausgabe von Waschkarten und/oder Waschgutscheinen akzeptiert.

Funktionsflüssigkeiten-Check-up: Jedem CUPRA Kunden steht auf Wunsch monatlich eine kostenlose Kontrolle der Funktionsflüssigkeiten (Scheibenwischwasser und Motoröl) seines Fahrzeugs sowie ein kostenloses Auffüllen – falls erforderlich – zu. Die maximale Auffüllmenge ist jeweils auf 1 Liter begrenzt.

Kostenloser Hol- und Bringservice: Jedem CUPRA Kunden ist bei jedem Serviceereignis die Möglichkeit eines kostenlosen Hol- und Bringservice anzubieten. Dies gilt in einem Radius von 20 km, weitere Entfernungen werden vom jeweiligen CUPRA Partner individuell behandelt.

 

4.2 Aktuell verfügbar für alle MOD3-fähigen CUPRA ab Modelljahr 2021.

 

4.3  CUPRA CARE Privat Plus erweitert CUPRA CARE um Leistungen der SEAT Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig.

Leistungen gebunden an die Vertragslaufzeit des Leasingvertrags bzw. Service-Management-Vertrags der SEAT Leasing. Bei Überschreiten der vereinbarten

Gesamtfahrleistung entfällt der Leistungsanspruch des Kunden. Nicht für Großkunden, Sonderabnehmer und gewerbliche Leasingkunden. Beim teilnehmenden CUPRA

Partner.

4.4 Die Ersatzmobilität umfasst den Anspruch auf eine begrenzte Übernahme der Kosten für Ersatzmobilität (z. B. Mietwagen). Der CUPRA Partner entscheidet über die Art

der Ersatzmobilität. Die Ersatzmobilität gilt nur im Zusammenhang mit Leistungen, die durch die Dienstleistung abgedeckt werden. Sie wird in Abhängigkeit von der

vertraglich vereinbarten Gesamtfahrleistung für bis zu drei Tage je Vertragsjahr gewährt.

 

4.5 CUPRA CARE Business Plus erweitert CUPRA CARE um Leistungen der SEAT Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112

Braunschweig. Diese Leistungen sind gebunden an die Vertragslaufzeit des Leasingvertrags bzw. Service-Management-Vertrags mit der SEAT Leasing. Bei Überschreiten der vereinbarten Gesamtfahrleistung entfällt der Leistungsanspruch des Kunden. Nur für gewerbliche Kunden mit und ohne Großkundenvertrag. Ausgenommen sind Taxi-/Mietwagenunternehmen und Fahrschulen. Beim teilnehmenden CUPRA Partner.

CUPRA CARE Business Plus enthält:

Wartung & Verschleiß (Gilt für eine Laufzeit von wahlweise 12 bis 48 Monaten oder einer maximalen Gesamtfahrleistung von 100.000 km bei 12 und 18 Monaten, 90.000 km bei 24 Monaten, 30.000 km bei 30 Monaten, 60.000 km bei 36 Monaten, 50.000 km bei 42 Monaten, 45.000 km bei 48 Monaten.)

Werkstatt-Ersatzmobilität (Anspruch auf eine begrenzte Kostenübernahme für Ersatzmobilität, z. B. Mietwagen, bei geplanten Werkstattaufenthalten, die über die Konzernhandelsorganisation bezogen werden kann. Die Ersatzmobilität gilt nur in Zusammenhang mit Leistungen, die durch die Dienstleistung Inspektion & Verschleiß abgedeckt werden. Die Dauer der Ersatzmobilität richtet sich nach der vereinbarten Gesamtfahrleistung. Die Entscheidung über die Art der Ersatzmobilität obliegt dem jeweiligen Handelspartner.)

Weitere Informationen zu den aktuellen Preisen beim teilnehmenden CUPRA.

CUPRA CARE: Ein Angebot der SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Straße 3–5, 64331 Weiterstadt.

 

7 Die Ladezeit zu Hause beträgt etwa 3:40 h bei einer Ladeleistung von 3,6 kW, kann aber je nach Temperatur, Spannung des Ladesystems, Akkuzustand und Verwendung anderer elektrischer Geräte während des Ladevorgangs variieren.

 

Gilt für den CUPRA Born 170 kW (231 PS) / 77 kWh als 4-Sitzer

9 Gilt für den CUPRA Born 170 kW (231 PS) / 58 kWh

 

¹¹Den Sofortkredit über deine CUPRA Garage kannst du nutzen, um dir schnell und unkompliziert alles rund um deinen CUPRA zu finanzieren – außer dem Fahrzeug selbst. Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.